Auto-Beschichtung, flüssige Glas

Das flüssige Glas für die Auto hat in den letzten Jahren weit verbreitet als eines der modernsten Materialien für die Schutzschicht des Körpers. Anwendung von liquid glass hat seine Wirksamkeit bewiesen: neben der Verbesserung der ästhetik des Autos, die schützende Eigenschaften der Schichten dauern bis zu 12 Monate.

Was ist liquid glass für Autos, welche Komponenten Sie besteht? Warum es verleiht dem Fahrzeug ein glänzendes Aussehen, und was bietet Schutz? Was ist die Kosten für Materialien und die Beschichtung mit dem flüssigen Glas? Ist es möglich, das flüssige Glas, und dass dies erfordert?

die Beschichtung mit dem flüssigen Glas

Die Antworten auf diese Fragen können helfen, die Autofahrer, scipio, Schutzschicht für Ihr Auto, die richtige Entscheidung zu treffen.

Das flüssige Glas für die Auto – was ist das und warum es nötig ist

Körper – am meisten sichtbar und teuerste Teil des Autos, deshalb ist Pflege und Schutz vor den negativen Auswirkungen immer gefragt. Lange Zeit auto-Körper verwendet schützende Poliermittel-Wachs-Basis, aber die Technik eröffnet die Möglichkeit, mit Kompositionen basierend auf verbindungen von Silizium.

In der Tat, der Kern dessen, was allgemein als Glas-oder Keramik auf eine gemeinsame sand. Nicht genau der sand-und Silikat – Salz der Silizium-Verbindung.

Alkalische Lösungen von Silikaten von Natrium oder Kalium, ist lange bekannt und verwendet beim Bau (Abdichtung) und zu Hause (office-Kleber). Durch die Art und Weise, manchmal produzieren Flüssigkeit, Glas-und wie Glas ist normal: das Sintern des Sandes, zum Beispiel, regelmäßige soda bei hoher Temperatur.

Die wichtigsten Inhaltsstoffe der Beschichtung sind die folgenden:

  1. Zusätze von Oxiden von Titan und Aluminium-auf eine bestimmte Technologie in das material mit Siliziumdioxid (sand),
  2. Flüssige Silikon-basierte
  3. Surface active agents (surfactants),
  4. Chemische Zusammensetzungen, die zur Herstellung von Polymeren Filmen.

Das Titanoxid bildet einen dünnen film, der thermischen Schutz material auf der Ebene von nano-Partikel, und daher, moderne flüssige Glas auf der Grundlage der vollen tragen zu de nano. Dieser Stoff verleiht dem film einen glänzenden Schimmer.

Das Tensid dient als Zutat enthalten, in Waschmitteln. Tensid ist erforderlich, um "push" noch auf die vorbereitete Oberfläche des Körpers von Schlamm-Partikel, die den Vorgang beeinflussen können, bilden die Beschichtung.

vor und nach

Silikon-basierend wird verwendet, um zu verhindern, dass oxidative Prozesse und die Verbesserung der Adhäsion ("anhaften") der Beschichtung auf der Oberfläche des Körpers.

Andere Komponenten können verwendet werden, in verschiedenen Proportionen, aber "sand" ist die basis von flüssigem Glas, das verbessert die Festigkeitseigenschaften der Beschichtung unverändert bleibt.

Was macht den Lack von Ihrem Auto, Flüssigkeit, Glas, zusätzlich zu glänzen?

In den ersten Platz – es ist fester als normale Autolacke Oberfläche.

Die Härte, die durch die Art und Weise, die definiert ist als die selben wie Graphit Bleistifte und hat den index "H".

Es sollte jedoch daran erinnert werden, dass die Härte der Beschichtung hängt größtenteils von der Vorbereitung der Oberfläche geschützt werden:

  • für neue Autos bedeckt ist, die in "festen" industrielle Beschichtungen, Finale (nach Anwendung) die Oberflächenhärte ist maximale;
  • an nachlackierten Oberflächen die Härte der Beschichtung geringer sein, als für die Beschichtung von neuen PKW aufgrund der Tatsache, dass die Reparatur-Lacke in der Regel "soft";
  • ein einheitlicher Härte für Fahrzeuge, die mit erheblichen Laufleistung überhaupt problematisch, denn neben gemalten (und vielleicht sogar zu verschiedenen Zeiten) Teile des Körpers können müssen Sie verschiedene (bis zu abrasiven) vor der Präparation dieser Teile.

Das flüssige Glas schafft eine Beschichtung, in der Lage mehr als eine Auto-Politur, um zu verhindern, chips, Kratzer, kleine Dellen, die nicht nur durch hohe Härte, sondern durch eine gewisse Plastizität. Und, natürlich, die Beschichtung – extra Schutz vor der aggressiven Umgebung.

Oft, in den Werbematerialien, die auf der Glasschmelze finden die Behauptung, dass die Beschichtung verbessert die Farb-Sättigung des Körpers und lässt Sie tiefer und lebendiger. Natürlich, diese Vorwürfe haben nicht mehr als ein Mythos.

Auch wenn die Transparenz der Beschichtung war perfekt (Durchlässigkeit von 100%, was eigentlich nicht passiert), die Helligkeit und die Sättigung der original Farbe würde am besten speichern. Eine andere Sache ist, dass die Beschichtung der Bauteile deutlich reduzieren schädlichen Einfluss auf die Druckfarbe, UV-Strahlung, so lange wie möglich, während die "native" Farbe.

Nach der richtigen Beschichtung auf dem Auto und nach langen Fahrten, das Auto gewaschen mit sauberem Wasser ohne den Einsatz von Reinigungsmitteln – die glänzende Oberfläche des Körpers sofort wiederhergestellt.

Nachteil der Beschichtung von flüssigen Glas, es sollte angemerkt werden, dass, sofern eine hohe Summe (material plus Arbeit) Kosten des Prozesses. Zusätzlich wurde die Komplexität des Prozesses der vorläufigen Vorbereitung der Oberfläche, vor allem für Autos mit Kilometerstand, wirklich toll.

Wie lange dauert die Auto-Beschichtung mit dem flüssigen Glas?

Führenden Produzenten erklären Haltbarkeit der Beschichtung mit dem Erhalt der grundlegenden Eigenschaften, die für zwei bis drei Jahre. Für die Bewertungen der Russischen Autofahrer, die Durchschnittliche Lebensdauer solcher Beschichtungen auf Russischen Straßen – 1 Jahr.

Vorbereitung der Oberfläche und Beschichtung des Auto-liquid glass

Waschanlage

Der Prozess der Anwendung das flüssige Glas wird multi-Phase und ziemlich kompliziert, so dass nicht jeder Autofahrer in der Lage zu tragen, ihn in meine Arme.

Erstens, die notwendigen vorläufigen Vorbereitung der Oberfläche des Körpers und Optik – kaum eine gute Kombination mit der Glitzer-Lack und Dimmen. Daher ist der erste Schritt vor der Beschichtung, – gründliches waschen und trocknen des Körpers.

Arbeiten mit dem flüssigen Glas hergestellt sind drinnen, die bestimmte Anforderungen an den Inhalt von Staub in der Luft und Beleuchtung am Arbeitsplatz. Am besten ist es in dieser Hinsicht passen den Raum der Malerei Kammern.

Zusätzlich zu den Anforderungen des Zimmers, es gibt auch Anforderungen für spezielle tool (Poliermaschine, die installation für die Trocknung der Teile) und qualifizierten Interpreten – das ist der Grund, warum eine einzelne Schicht liquid glass ist nur möglich, mit bestimmten Fähigkeiten und Arbeitsbedingungen.

Die folgenden Phasen der Beschichtung Entfetten und primär Polieren der Oberflächen der Körper, der Optik und der Brille. Für Fahrzeuge mit der Laufleistung dieser phase kann viel Zeit in Anspruch nehmen: zu beseitigen sind Tiefe defekte in der Lackierung müssen eventuell Polieren mit abrasiven Materialien, ist es nicht immer nur gültig für die spezifische Zustand des lacks an einem bestimmten Ort.

Wenn Sie nach der primären Polieren Mängel noch bleiben (wir reden hier über kleine Beschädigungen, Tiefe Kratzer) auf Sie zu arbeiten auszuführen.

Der nächste Schritt ist die Verarbeitung ("Spiegel") Polieren – es ist die Ergebnisse und halten sollte, so lange wie möglich das flüssige Glas.

Schichtung flüssige Glas – Meilenstein.

Die Schichten können bis zu 10-12 (natürlich, wenn die Technologie beobachtet wird, je mehr, desto besser), aber nicht weniger als 4: vor -, Haupt-und Finale zwei.

Die Letzte Phase ist die Anwendung von nanoceramics – trocknende Lacke (als wenn die Sinterung der Zusammensetzung). Dieser Prozess dauert auch eine lange Zeit und kann bis zu 12-15 Stunden.

Eigenschaften von Beschichtungs-Maschine liquid Glas mit Ihren Händen

Polieren

Wenn die Beschichtung Ihre Hände mit den oben genannten Anforderungen, sollte sich an die folgenden Richtlinien:

  • wenn es nicht möglich ist, zur Durchführung der Behandlung in der indoor-Umgebung ist es notwendig, zumindest die Kabinenhaube (im Fall von Veränderungen in den Wetterbedingungen). Die Arbeit wird vorzugsweise durchgeführt bei Umgebungstemperatur von 15 oC bis 40 oC in der Abwesenheit von der hohen Staubkonzentration;
  • das Entfetten ist erforderlich, um die Durchführung der weiße Geist mit dem obligatorischen Reinigung der Oberfläche von alten Beschichtungen;
  • Poliermaschine sollte bei mäßiger Geschwindigkeit, der eingeschränkte Bereiche, um sicherzustellen, dass die Politur die Qualität ist zufriedenstellend. In Abwesenheit der Poliermaschine dies kann manuell geschehen, aber der Prozess verzögert wird (Qualität manuelles Polieren medium Auto dauert mindestens 5 Stunden);

Am Ende der Arbeit Kraftfahrzeugs wird nicht empfohlen, sich zu waschen oder zwei Wochen vor der endgültigen Bildung der Beschichtung. Aber nach diesem Zeitraum wird die Maschine ausreichend wöchentlichen Spülung zu vermitteln glitter.

12.08.2018