Was ist der Wachs für das Auto besser

Glänzend und gut gepflegt Auto sieht solide, Reich, bezeugt den hohen status des Besitzers. Um diesen Effekt zu erzielen, können Sie verwenden, Politur und Wachs. Letztere Oberflächenbehandlung ist am besten geeignet für die Mehrheit der Autofahrer. Probleme ergeben sich bei der Wahl des Wachs, so dass unerfahrene Anwender bleiben oft unzufrieden mit Ihrer Wahl und das Endergebnis. So, wir müssen entscheiden, auf welcher Wachs ist besser für das Auto. Es ist diese Frage und widmet diesem Artikel.

beste Wachs für Auto

Verstehen Sie die Arten von Wachs, Chemikalien

Auf dem Markt für Auto-Pflege sind verschiedene Arten von Wachs. Nicht alle von Ihnen sind gleich gut, einfach zu anwenden und lange bleiben. Außerdem, vergessen Sie nicht, was das Wachs angewendet wird:

  • halten Sie die Farbe und die Politur auf dem Auto;
  • der Schutz des Autos, der von externen Faktoren;
  • die zuverlässige Bildung von der Schutzfolie;
  • Schutz vor Korrosion.

Lassen Sie uns also damit befassen, was Wachs ist besser zu decken, die Autos, so dass Sie nicht nur glänzte, sondern war gut geschützt und sorgfältig aufbereitet für die weitere Verwendung.

  1. Wachs-spray

    Es ist kein Zufall wir zunächst wählten diese option, um mehr über Sie nicht zu erwähnen. Dies ist das schlechteste Beispiel, das es gibt. Auch seine einfache Anwendung nicht tun, ihn zu Ehren. Waschen Sie das Auto oder unter der Regen — ist das genug mit einer Wachs-Beschichtung ist nicht verschwunden. Und erneut-behandeln Sie die Oberfläche des Autos.

  2. Flüssigkeit

    Das folgende Auto-Wachs-Produkt ist Sie schon Wert, die Aufmerksamkeit der Nutzer. Seine Anwendung erfordert mehr Aufwand, Zeit-und compliance-Technologie, aber das Ergebnis wird sich lange an Sie erfreuen. Mit einem sauberen Auto, das Sie entfernen müssen gesammelt, Wasser und flüssiges Wachs. Warten Sie etwa drei Minuten und mit Wasser abspülen. Links flare Luft und sorgfältig Rost Auto zu einem funkelnden Glanz.

  3. Solid

    Wenn Sie richtig angewendet hard Wachs für das Auto, wird es dauern etwa drei Monate. Treffen Sie einen anderen Namen für den Stoff — Hartwachs. Die Anwendung erfolgt nur auf trockene und saubere Oberfläche erfordert eine sorgfältige Polieren oder in anderen Worten, reiben, eine wachsartige Substanz, die in der Oberfläche des Autos.

  4. Synthetische

    Gemeinsamen Mitteln zu schützen Maschinen, die auch Teil von anderen Ressourcen Pflege für das Auto. Hat eine Flüssigkeit-Struktur, die ist einfach anzuwenden, dauert eine lange Zeit (sechs Monate).

    Spezialisten empfehlen für den winter zu verwenden, eine wachsartige Substanz, die synthetischen Ursprungs, und in den Sommer — fest oder flüssig-Wachs-Polish.

  5. beste Wachs für ein Schwarzes Auto
  6. Hot

    Diese Art von Wachs schafft einen ausgeprägten Glanz auf der Oberfläche der Maschine. Schützende Eigenschaften werden auch auf der Oberseite. Es muss verwendet werden, zusammen mit dem heißen Wasser. Wenn Sie gequält mit den Gedanken über wie heiß oder kalt Wachs zu wählen, ist es besser, auf dem Boden bleiben. Es ist sehr wichtig, wählen Sie eine Qualität-tool wie die Schildkröte. Dieses Wachs wird getestet, indem viele Benutzer waren mit dem Ergebnis zufrieden.

Wählen Sie Wachs? Achten Sie auf die Farbe Ihres Autos

Es mag seltsam klingen, aber um geführt zu werden in der Wahl der Wachs muss auch Poliert und die Farbe des Autos. Viele Nutzer wissen nicht, das Wachs zu legen und auf den weißen Körper des Autos, spekuliert und machte schlechte Entscheidungen. Und es war auf dem weißen Auto deutlich sichtbaren negativen Auswirkungen der Umwelt. Also Auto Detaillierung Produkte für weiße Autos brauchen geeignete, mit den folgenden features:

  • die Bereitstellung einer Beschichtung mit Diamant-Glanz;
  • garantieren eine lange und zuverlässige Schutz;
  • Vermeidung von Staub;
  • Farbe boost.
14.08.2018