Wie wählen Sie ein Wachs für die Karosserie?

kalt-Wachs

Es passiert oft, dass der technische Zustand von dem Fahrzeug ist auf einem hohen Niveau, während die Optik ist schlecht – die Farbe ist zu verlieren Ihren ursprünglichen Glanz, Trübung, entstehen Mikrorisse, die irgendwann transformirovalsya Kratzer. Der moderne Markt bietet eine Vielzahl von Produkten, um diese situation zu verbessern, aber viele von Ihnen bieten nur Kurzfristige Wirkung. Um vollständig loszuwerden, kleine Mängel und zur Verhinderung Ihrer Verschlimmerung, wenden Sie den flüssigen Wachs für das Auto sind sehr effizient und in der gleichen Zeit, die die meisten Autobesitzer tool.

Welche Wirkung ist zu erwarten?

Die wichtigsten nützliche Eigenschaft von Wachs bedeutet, ist die Ausbildung zum malen, Oberflächenschutz-film, die Verringerung der negativen Auswirkungen von Feuchtigkeit, Staub und Schmutz, Chemikalien, die auf den bereits vorhandenen Mikrorisse. Neben der Beschichtung von Wachs, das Auto:

  • aktualisieren Sie das Aussehen:
  • geben Sie die Beschichtung einen Glanz;
  • wegen der Schwierigkeit des Eindringens von Staub und Schmutz, erleichtert die Spüle;
  • fördert die schnelle Trocknung;
  • schützt die Beschichtung vor UV-Strahlen.
Um vollständig loszuwerden, kleine Mängel und zur Verhinderung Ihrer Verschlimmerung, flüssigen Wachs für Auto

Sorten

Arten von Wachs für die Maschine sind klassifiziert nach den folgenden Parametern:

Wachs film
  1. Eigenschaften:
  • spray ist der bequemste aus der Sicht von Geschwindigkeit und Einfachheit in der Anwendung, aber auch die am wenigsten dauerhafte. Ideal für den Notfall "putzen" des Fahrzeugs;
  • die Flüssigkeit ist sehr stabil und einfach zu verwenden – einfach auftragen und reiben das Werkzeug an der Oberfläche gewaschen;
  • solid – hat eine Art von Anwendung, die nur auf eine vollständig trockene Oberfläche. Der Prozess selbst ist lang und ziemlich aufwendig, aber der Effekt dauert von 3 bis 6 Monaten;
  • Kunststoff ist der am meisten langlebig und resistent gegen ungünstige externe Faktoren. Anwenden einmal in sechs Monaten.
  1. Je nach Anwendung Methode release:
  • kaltes Wachs – die grundlegenden Komponenten eines solchen tools sind Wachs-emulsion und einem kationischen Tensid. Der Gebrauch dieser Substanz für jeden Auto-Besitzer. Kalt-Wachs-Zusammensetzung füllt alle Löcher, verleiht dem Fahrzeug ein gepflegtes Aussehen und schützt die Oberfläche des Körpers. Der einzige wesentliche Nachteil ist die zerbrechlichkeit der Wachs-Beschichtung, so ist es ratsam, Sie nach jedem zweiten waschen;
  • mit heißem Wachs, sehr stabilem, transparentem pingue Substanz, die aus natürlichen oder künstlichen Zutaten. Sehr oft ist die Zusammensetzung umfasst Chemische verbindungen, die verlangsamen den Vorgang der Korrosion. Dieses tool ist geschmolzen in heißem Wasser (40 bis 90°C), und dann manuell angewendet auf das Auto und raspolirovyvayut. Die Kosten für heißes Wachs für das Auto ist Recht hoch, aber durchaus vertretbar, da die Anwendung erfolgt alle 6 bis 12 Monate.
  • Schaum-Wachs – sind sehr ähnlich zu heißen. Einer der wesentlichen Unterschiede ist die Notwendigkeit der Verwendung von speziellen Ausrüstung für die Anwendung der Schaum, der, erstellen von spuma-emulsion sorgt für eine gleichmäßige Verteilung der Zusammensetzung auf der Oberfläche des Autos und der Haltbarkeit.
  1. In seiner Zusammensetzung ist das Wachs-können sein:
  • Tiere;
  • Anlage;
  • mineral;
  • synthetischen.

Jedoch, die Komponenten nicht auf die nützlichen Eigenschaften von Stoffen, daher sehr selten berücksichtigt bei der Auswahl.

Wie wendet man wax?

Für die hochwertige Beschichtung von Auto-Wachs sollte die folgenden Regeln beachten:

  • tragen Sie das Produkt nach dem waschen;
  • sollten Sie nicht das Wachs bei sehr niedrigen oder sehr hohen Temperaturen und hoher Luftfeuchtigkeit;
  • es ist verboten, für die Anwendung von einem harten Tuch oder Schwamm;
  • versuchen Sie nicht, um den gesamten Körper in einen Schlag – es ist viel effizienter zu verarbeiten, es in Teile, und dabei ein Auge, um zwischen den polierten Elementen haben offensichtliche übergänge.

Die Anwendung von festen Wachs

waxing

Diese eher mühsame Prozess erfolgt in der folgenden Reihenfolge:

  1. Nach dem waschen das Auto gründlich siccum.
  2. Gleichmäßig auftragen der Zusammensetzung auf den Körper. Es ist bequem, mit einem trockenen, weichen Tuch oder Schwamm.
  3. Vorsichtig reiben Sie das Werkzeug über der Oberfläche des Autos.
  4. Als Nächstes sollten Sie das Wachs, um zu trocknen – dies wird bewiesen durch das auftreten von matt-Beschichtung.
  5. Entfernen Sie alles überschüssige.
  6. Eine Polierte Oberfläche mit einem weichen Tuch.

Die wichtigsten nützliche Eigenschaft von Wachs bedeutet, ist die Ausbildung zum malen, Oberflächenschutz-film, die Verringerung der negativen Auswirkungen von Feuchtigkeit, Staub und Schmutz, Chemikalien, die auf den bereits vorhandenen Mikrorisse

Die Anwendung von flüssigem Wachs

Geben lavit Auto ein bisschen (aber nicht ganz) trocken. Inzwischen, in warmem Wasser, um das Wachs aufzulösen, in den Proportionen, die vom Hersteller angegeben. Gleichmäßig sprühen Sie die Lösung auf die Oberfläche der Farbe, lassen Sie für ein paar Minuten. Überschuss mit Wasser Spülen. Zur Beseitigung der überflüssigen Feuchtigkeit, können Sie flare das Fahrzeug mit der warmen Luft, die nach dem Polieren Sie die Karosserie mit einem weichen Tuch.

Die Anwendung kalten Wachs

In Verbindung mit der Brüchigkeit der Beschichtung, die kalt-Wachs aufgetragen, die nach 1-2 Wäschen. Glücklicherweise ist dieser Prozess braucht nicht viel Zeit. Die Zusammensetzung ist einfach aufgesprüht auf das Auto, und der überschuss wird mit Wasser gewaschen.

Die Anwendung von heißem Wachs

Beim Kauf einer solchen Tools sollte zunächst Sie Fragen, welche Farbe das Fahrzeug für die es entworfen wurde. Auto-Wachs wird verdünnt in warmes Wasser, legen Sie auf das Auto mit einem weichen Schwamm und Politur Tuch. Stellen Sie sicher, dass das Auto nicht unter direkter Sonneneinstrahlung.

Wachsen erfordert spezielle Fähigkeiten und Kenntnisse, so dass, wenn es keine Möglichkeit gibt, es zu erzeugen, auf das Auto waschen, ist das Verfahren unabhängig durchgeführt und dauert erfahrene Autofahrer nicht mehr als 30 Minuten.

18.08.2018